Bauten im Minergie Standard

Ökologisch Dämmen

Das Dämmmaterial ist der zentrale Baustoff beim Hausbau, denn er macht aus einem Haus ein Wohlfühlhaus. Bei Sanierung wie auch bei Neubauten, verwenden wir zur Dämmung vorzugsweise Celluloseflocken.

Die Wärmedämmung ist nicht nur in den kalten Monaten zentral. Im Sommer kühlt die Dämmung das Wohnobjekt aufgrund der Speicherfähigkeit des Dämmstoffes. Der Schutz vor Kälte im Winter und angenehme Temperaturen im Sommer sind schon bei geringer Dämmdicke garantiert. Auch an die Aussenhülle grenzende Bauteile bleiben gleichmässig warm; dies schafft eine hohe Behaglichkeit und senkt zudem auch noch die Heizkosten. Durch eine optimale Dämmung kann übrigens auch die Luftqualität merklich verbessert werden.

Damit bei natürlichem Dämmmaterial der Brandschutz und der Ungezieferbefall nicht zum Problem werden, werden die Cellulosefocken mit natürlichen Salzen behandelt.